Käpt´n Cook

Die Cafeteria war gut besucht

als am Nachmittag der Alleinunterhalter „Captain James Cook“ einlud.

In seiner schmucken Uniform und einem glänzenden Saxofon führte er mit Musik und kleinen Geschichten die Besucher charmant durch den Nachmittag. Ein Meer von Melodien schwang durch den Raum. Volkslieder und Schlager, zum Mitsingen, schunkeln und tanzen.

Dann wurden noch orffsche Instrumente ausgeteilt, so daß jeder der wollte mitmachen konnte.  

Ein gelungener Nachmittag.